Nabaltec

Eine überzeugende Formel

Unser Team hat bereits seit dem IPO der Nabaltec AG in 2006 eine hohe Zuneigung zum Unternehmen und dessen Geschäftsmodell. So ist es nicht überraschend, dass das Hauck & Aufhäuser Investment Banking Team seit der eigenen Gründung in 2009, die Nabaltec AG sehr eng am Kapitalmarkt betreut.

In diesem Zeitraum haben wir mehr als 90 Research Reports geschrieben und mehrere Hundert Einzelgespräche mit Investoren geführt. Und zwar in guten sowie in schlechten Zeiten der Aktie, weil wir immer davon überzeugt waren, dass das Unternehmen herausragend in der Nische für umweltfreundliche Flammhemmer für Kabel positioniert ist und deren Markvolumen in den nächsten Jahren deutlich zulegen wird. Zudem hat das Unternehmen ein Spezialprodukt für Batterien entwickelt und sich damit am Markt perfekt positioniert, um von der Wachstumsopportunität Elektromobilität signifikant profitieren zu können. Die Skalierbarkeit des Geschäftsmodell sollte davon weiter profitieren, was sich in einem deutlichen Gewinnwachstum niederschlagen würde.

Um für die erwartete dynamische Nachfrage gewappnet zu sein, haben wir im September 2017 für das Unternehmen eine Kapitalerhöhung bei institutionellen Investoren in ganz Europa platziert. Innerhalb einer Stunde war die Transaktion mehr als 3x überzeichnet.


Weitere Erfolgsgeschichten

KontaktWas können wir für Sie tun?

Marc Osigus

Head of Investment Banking

Tel.: +49 40414388570 Marc.Osigus@ha-ib.de