Cancom

Investoren schweben auf Wolke sieben

Unser Aktienresearch war gerade aus der Taufe gehoben, da entdeckten wir 2009 das große Potenzial in einem kleinen Unternehmen: dem Münchener IT-Dienstleister CANCOM. Von Investoren stiefmütterlich behandelt und als "Kistenschieber" abgetan, besaß CANCOM zur damaligen Zeit bei mehr als € 400 Mio. Umsatz eine Marktkapitalisierung von nur € 70 Mio.

Doch der Markt tat dem Unternehmen unrecht. Denn just zu dem Zeitpunkt konnte CANCOM erstmalig seine proprietäre Private Cloud Lösung an einen süddeutschen Automobilzulieferer verkaufen, der dank signifikanter IT-Effizienzgewinne einen schnellen Return on Investment realisierte. In dieser differenzierten, hochprofitablen Cloud-Lösung sahen wir den Schlüssel zu CANCOMs zukünftigen Erfolg!

Unser Ehrgeiz war geweckt. Und unsere Leidenschaft. Denn nichts machen wir lieber, als eine verkannte Equity Story zu entwickeln, zu optimieren und zu vermarkten.

Was folgte war eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Bereits kurze Zeit nach unserer Initialstudie hatte sich die Aktie verdoppelt, drei Jahre später vervierfacht und heute ist CANCOM mit jeweils mehr als € 1,5 Mrd. Marktkapitalisierung und Umsatz aus dem TecDax nicht mehr wegzudenken. Zwischendurch platzierten wir nicht nur erfolgreich Aktien für die Gründer und Geschäftsführer, sondern führten zudem zwei Kapitalerhöhungen mit einem Gesamtvolumen von über € 100 Mio. zwecks Akquisitionsfinanzierung durch. Die Transaktionen trafen auf eine hohe Nachfrage da wir unser breites internationales Investorennetzwerk schnell von dem in CANCOM schlummernden Potenzial überzeugen konnten.


Weitere Erfolgsgeschichten

KontaktWas können wir für Sie tun?

Marc Osigus

Head of Investment Banking

Tel.: +49 40414388570 Marc.Osigus@ha-ib.de